Publikationen / Schriftenreihe

Stier und Greif. Heimathefte für Mecklenburg-Vorpommern

Heft 1 der Halbjahrespublikation ist erschienen.

Ab sofort werden zwei Mal jährlich die Heimathefte für Mecklenburg-Vorpommern »Stier und Greif« zu Themen der lokalen und regionalen Heimatpflege erscheinen. Herausgeber ist der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern. Die Leitung der Redaktion hat Dr. Reno Stutz (Rostock) übernommen.
Die neue Publikation ersetzt die vor Jahren eingestellten Publikationen »Stier und Greif« des Landesverbandes Mecklenburg und Vorpommern Kulturbund e.V. und »heimathefte« des Landesheimatverbandes. Der Inhalt der neuen Zeitschrift baut bewusst auf seine beiden Vorgänger auf, ohne sie jedoch zu kopieren. Die Heimathefte werden die ganze Bandbreite heimatkundlicher Themen des Bundeslandes von Nostorf bis Pomellen, von Polz bis Putgarten widerspiegeln. Inhaltliche Schwerpunkte bilden dabei populärwissenschaftliche regionalhistorische Artikel sowie Berichte aus den Vereinen und Verbänden.
Dazu gehören aber auch Einblicke in aktuelle Forschungsthemen der Hochschulen und Universitäten des Landes, Berichte über Aktuelles aus der Kultur, der Blick zu den Nachbarn oder auf den Büchertisch. Auch das Plattdeutsche kommt nicht zu kurz. Heimat, Geschichte und Tradition werden nicht nur als Vergangenheit, als „die schöne alte Zeit“, sondern vor allem in ihrer Wirkung auf die Gegenwart betrachtet. Daher wird die Zeitschrift auch spezifische aktuelle Theater-, Musik- oder Kunstprojekte vorstellen sowie über Ausstellungen in Museen berichten.


Alle Mitteilungen anzeigen >

Tradition und Moderne

Landeslied / Hymne - Die Ausschreibung ist abrufbar. Weiter >

Landesweiter Tag der Tracht am 15. Oktober . Weiter >

Heimatforschung und die Cloud. Tagung am 3. November in Rostock. Weiter >

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. · Münzstraße 24 · 19055 Schwerin