Wir gratulieren Christoph Schmitt zum Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch, Christoph Schmitt, zum 65. Geburtstag und danke für Dein Engagement im Heimatverband MV!

Der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. gratuliert Christoph Schmitt zu seinem 65. Geburtstag am 20. Mai und dankt ihm für seinen langjährigen Einsatz für die Europäische Ethnologie und Volkskulur in unserem Land.

Dr. Christoph Schmitt prägt als Leiter der Richard-Wossidlo-Forschungsstelle für Volkskunde/Europäische Ethnologie die Heimatforschung und volkskundlichen Aktivitäten
in Mecklenburg-Vorpommern neben und mit seiner akademischen Arbeit entscheidend mit. Der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern dankt im Namen des Landes für sein Engagement, das weit über die Pflichten eines universitären Wissenschaftlers und Hochschullehrers hinausgeht.

Ganz im Sinne Richard Wossidlos, des Pioniers der empirischen Volkskunde, pflegt Christoph Schmitt den Kontakt zu den Menschen und arbeitet mit ihnen zusammen. In
der Lehre gelingt es ihm, die Studierenden insbesondere des Lehramtes für die Immateriellen Kulturschätze des Landes zu begeistern und in die Forschung einzubeziehen.
Seine Forschung befasst sich nicht allein mit den Erzählungen, der Sprache und den Bräuchen der Region; immer sind auch die Akteur*innen in die Arbeit einbezogen.

Ein besonderes Augenmerk legt er in seiner Arbeit auch auf die Digitalisierung nicht nur des Wossidlo-Archivs sondern insgesamt von lokalem Wissen. Durch das Wirken von Christoph Schmitt sind die Daten des Wossidlos-Archivs für jedermann an allen Orten der Welt zugänglich. Es ist erweiterbar um weitere Archive wie das bereits eingearbeitete Flurnamenarchiv oder das Baumgarten-Archiv für Bauernhäuser. Gemeinsam mit Heimatforscher*innen und Informatiker*innen hat er das Ortschronikenarchiv entwickelt, das graue Literatur zu einzelnen Orten des Landes archiviert und so detailliertes lokales Geschichtswissen vor dem Vergessen bewahrt.

Wir verdanken Christoph Schmitts Einsatz die Neugründung des Heimatverbandes Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2015. Dort und im Vorgängerverband fördert er mit seinem langjährigen Engagement im Vorstand die Heimatpflege im Land in ihrer gesamten Breite, insbesondere im Bereich Heimatforschung, Sprachforschung, Erzählforschung und Immaterielles Kulturerbe. Christoph Schmitt ist ein Wissenschaftler, der sowohl international anerkannt forscht als auch regional Verantwortung übernimmt.

(Textauszüge aus dem Vorwort für die Festschrift für Christoph Schmitt, die demnächst im Waxmann-Verlag erscheint.)

 

Zurück
Christoph Schmitt vor dem Zettelkasten Richard Wossidlos, Foto: Richard Wossidlo Archiv

Direkt zu den Projekten

Kontakt

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Mecklenburgstraße 31
19053 Schwerin
Telefon: 0385-5777 3711
e-Mail:
geschaeftsstelle( at )heimatverband-mv.de
buchsteiner( at )heimatverband-mv.de

Bi facebook un mit de Heimatschatzkist bi instagramm:


Gefördert durch


Wir sind Mitglied im Bund für Heimat und Umwelt in Deutschland e.V.

Spenden

Wie alle gemeinnützigen Vereine ist der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. auf die Beiträge seiner Mitglieder und Spenden von Förderern angewiesen. Die großzügige Förderung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern macht auch die Einbringung von eigenen Mitteln notwendig. Darüber hinaus können nicht alle Ausgaben über Fördermittel gedeckt werden.

Wir sind berechtigt eine Spendenquittung auszustellen, die Sie bei ihrem Finanzamt steuerlich geltend machen können. Wenden Sie sich dafür mit Ihren Kontaktdaten bitte an die Geschäftsstelle.

Unsere Kontodaten

Empfänger: Heimatverband MV
IBAN: DE03 1405 2000 1711 4215 50
Bank: Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. · Mecklenburgstraße 31 · 19053 Schwerin