Plattdeutsches Wort des Jahres 2022 gesucht!

Wie auch schon in den vergangenen Jahren rufen das Fritz-Reuter-Literaturmuseum Stavenhagen und der Heimatverband M-V alle Plattdeutschfreunde dazu auf, das plattdeutsche Wort des Jahres in drei Kategorien zu küren.

 

„Butschern“, das war das Siegerwort des vergangenen Jahres, „Ballerdutje“ das aus dem Jahr 2020. Wie mag es wohl in diesem Jahr lauten?

.... auch im Jahr 2022 möchten der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern und das Fritz-Reuter-Literaturmuseum gemeinsam - und vor allem mit Ihrer Hilfe - das Plattdeutsche Wort des Jahres ausfindig machen.

„Die Suche und Verkündung des Plattdeutschen Wortes des Jahres bindet viele Akteure der plattdeutschen Sprache und Interessierte ein und zeigt, Plattdeutsch ist eine lebendige Sprache, auf die wir stolz sein können und die wir gerne sprechen“, sagt die Leiterin der Geschäftsstelle Vorpommern, Dr. Karola Stark.

Vorschläge können Sie wie gewohnt in diesen drei Kategorien einreichen:

1. das schönste plattdeutsche Wort
2. den besten aktuellen plattdeutschen Ausdruck (eine Neuschöpfung sozusagen)
3. die liebste Redensart oder das liebste Sprichwort.

Für jede Kategorie reichen Sie bitte jeweils nur einen Vorschlag ein. Wenn mehrere Wörter/ Ausdrücke / Redensarten aufgeschrieben sind, wählen wir für den Wettbewerb nur das erste in der Reihe. Die Jury wird aus Vertreter*innen und Vorschlägen des Heimatverbandes MV und des Fritz-Reuter-Literaturmuseums gebildet.

Verkündet werden die Siegerworte 2022 am 19. Juni in Stavenhagen bei „Reuters Sonntagsspaziergang“ zum Abschluss der 2. Plattdeutschen Wochen in M-V (29.05.-19.06.). Die erfolgreichen Einsendungen werden mit einem kleinen Überraschungspaket aus dem Fritz-Reuter-Literaturmuseum belohnt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Nun warten wir auf Ihre Vorschläge, die Sie bitte per Postkarte oder E-Mail bis zum 20. Mai 2022 senden an den:

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Dr. Karola Stark
Gutshof 5
17379 Ferdinandshof
Telefon: 039778/286352
E-Mail: stark[at]heimatverband-mv.de

oder an das

Fritz-Reuter-Literaturmuseum
Markt 1
17153 Stavenhagen
Telefon 039954/21072
E-Mail: literaturmuseum[at]stavenhagen.de

 


Leiw plattdütsche Frünn,

de Heimatverband MV un dat Fritz-Reuter-Literaturmuseum mellen sick mal wedder bi juch, wildat wi tausamen dat plattdütsche Wurt von't Johr kören willen.

Wi säuken "weltwied" de plattdütschen Würd, un tworsten:

                1. dat schönste plattdütsche Wurt
                2. den besten aktuellen plattdütschen Utdruck
                3. de beste Redensort oder dat beste Sprichwurt.

För jede Kategorie sall jeder Insender, jede Insenderin blot ein Vörschlag maken. Wenn ein Insender miehrere Würd / Utdrück / Redensorten upschräben hett, nähmen wir blot dat ierste in de Reihg.

För den Insender oder de Insenderin von dat Siegerwurt / aktuellen Utdruck / Redensort - dat is jeweils dat mit de meisten Punkte von de nedderdütsche Jury - giwwt't wedder 'n lütten Pries von't Fritz-Reuter-Literaturmuseum. Dorbi is de Rechtswäg utschlaten.

Verkünd't warden sall'n de Siegerwürd 2022 an‘n 19. Juni in Stemhagen bi „Reuters Sünndagsspaziergang“ bi’n Afschluss von de 2. Plattdütschen Weken in Meckelnborg-Vörpommern (29.05.-19.06.).

 

Zurück

Direkt zu den Projekten

Kontakt

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Mecklenburgstraße 31
19053 Schwerin
Telefon: 0385-5777 3711
e-Mail:
geschaeftsstelle( at )heimatverband-mv.de
buchsteiner( at )heimatverband-mv.de

Bi facebook un mit de Heimatschatzkist bi instagramm:


Gefördert durch


Wir sind Mitglied im Bund für Heimat und Umwelt in Deutschland e.V.

Spenden

Wie alle gemeinnützigen Vereine ist der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. auf die Beiträge seiner Mitglieder und Spenden von Förderern angewiesen. Die großzügige Förderung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern macht auch die Einbringung von eigenen Mitteln notwendig. Darüber hinaus können nicht alle Ausgaben über Fördermittel gedeckt werden.

Wir sind berechtigt eine Spendenquittung auszustellen, die Sie bei ihrem Finanzamt steuerlich geltend machen können. Wenden Sie sich dafür mit Ihren Kontaktdaten bitte an die Geschäftsstelle.

Unsere Kontodaten

Empfänger: Heimatverband MV
IBAN: DE03 1405 2000 1711 4215 50
Bank: Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. · Mecklenburgstraße 31 · 19053 Schwerin