PoetrySlam "Heimat geht nur zusammen"

Das ist ein Aufruf an alle Poetry Slammerinnen und Slammer, die auf nieder- oder hochdeutsch etwas zum Thema "Heimat geht nur zusammen" zu sagen oder zu singen haben.. Am 25. September um 19 Uhr wartet in der Kunsthalle auf dem Projekthof Karnitz die Bühne auf dich. Eingebettet in feucht-fröhlicher Atmosphäre kannst du deine selbstgeschriebenen Texte zum Besten geben, um dich mit den anderen Mecklenburger und Vorpommerschen Poeten zu messen.

Zum allgemeinen Verständnis: Poetry Slam ist ein literarischer Wettstreit, bei dem selbstverfasste Texte innerhalb einer bestimmten Zeit vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend die Sieger*innen.

Wir suchen Euch: Dichter, Songschreiber jeder Altersgruppe, jeder Berufsgruppe, jeder Haar-und Augenfarbe, Solokünstler*innen oder Bands, Menschen wie du und ich, Menschen, die was zu sagen haben.

Du bist vielleicht eine Person, die sich für unseren Landstrich stark macht, ihm eine Ode widmen möchte. Du willst Deinen Frust über das Deutsche-Bahnnetz in M-V durch ein paar Agro-Rapzeilen zum Ausdruck bringen oder ein Gedicht über die Moorlandschaften am Kummerower See verfassen? Dann bist du bei uns mehr als Willkommen, denn das Thema 2021 ist "Heimat geht nur zusammen". Erzähl uns alles, Hauptsache du tust das in Form eines literarischen Textes oder in Form eines Liedes oder Raps, gern auch auf Plattdeutsch.

Es gibt einen Zusatzgewinn: Die besten Talente des Poetry-Slams gehen nach dem Wettstreit noch auf Tournee durch die Region.

Alle die, die noch nicht wissen, wie sie die Gefühle und Gedanken in ein Gedicht, Lesetext oder einen Song packen sollen oder die lernen wollen, wie man sich auf die Bühne stellt und bewegt, können das in Schreibwerkstätten üben, die von Autoren und Songschreibern begleitet werden. Im Juli und August sind die Werkstätten immer im Projekthof Karnitz bei Tee, Kaffee und ähnlichem. Die genauen Termine verkünden wir im Juli. Auch hier ist es gut, sich anzumelden.

Eine Veranstaltung des Projekthofes Karnitz in Kooperation mit dem Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern.

Anmeldungen bitte per Email an Joachim Borner
jborner( at )kmgne.de

Weitere Informationen finden Sie beim Projekthof Karnitz


Direkt zu den Projekten

Kontakt

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Mecklenburgstraße 31
19053 Schwerin
Telefon: 0385-5777 3711
e-Mail:
geschaeftsstelle( at )heimatverband-mv.de
buchsteiner( at )heimatverband-mv.de

Bi facebook un mit de Heimatschatzkist bi instagramm:


Gefördert durch


Wir sind Mitglied im Bund für Heimat und Umwelt in Deutschland e.V.

Spenden

Wie alle gemeinnützigen Vereine ist der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. auf die Beiträge seiner Mitglieder und Spenden von Förderern angewiesen. Die großzügige Förderung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern macht auch die Einbringung von eigenen Mitteln notwendig. Darüber hinaus können nicht alle Ausgaben über Fördermittel gedeckt werden.

Wir sind berechtigt eine Spendenquittung auszustellen, die Sie bei ihrem Finanzamt steuerlich geltend machen können. Wenden Sie sich dafür mit Ihren Kontaktdaten bitte an die Geschäftsstelle.

Unsere Kontodaten

Empfänger: Heimatverband MV
IBAN: DE03 1405 2000 1711 4215 50
Bank: Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. · Mecklenburgstraße 31 · 19053 Schwerin