Fortbildungen zur Heimatschatzkiste

Ab September 2019 und im Jahr 2020 bieten wir zum Projekt Heimatschatzkiste vielfältige Fortbildungen an verschiedenen Standorten an. Termine werden im Frühling 2019 auf dieser Seite veröffentlicht, eine Anmeldung kann an gleicher Stelle erfolgen.

Die Fortbildungen richten sich an die pädagogischen Fachkräfte und Berufsschullehrer des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Sie beinhalten verschiedene Themen der didaktischen Handreichung, wie z.B. die Plattdeutschvermittlung in Kita und Hort und Themen der Heimatbildung.

Die Fortbildungen werden zum einen als In-House-Variante in den Einrichtungen oder bei Trägern stattfinden, zum anderen als fachliche Fortbildungen an fachbezogenen Orten. Zusätzlich werden „Tage der Heimatbildung“ in den Freilichtmuseen des Landes veranstaltet.

Inhouse-Schulungen

Desweiteren bieten wir Inhouse-Schulungen zur Plattdeutschvermittlung für pädagogische Fachkräfte aus Mecklenburg-Vorpommern in Krippe, Kindergarten und Hort an. Die Schulungen richten sich ebenso an Träger von Kindertageseinrichtungen, GrundschullehrerInnen und BerufsschullehrerInnen des Landes.

Eine Mitarbeiterin wird Sie in Ihrer Einrichtung besuchen und basierend auf dem plattdeutschen Part der didaktischen Handreichung und den plattdeutschen Materialien der Heimatschatzkiste Ideen und Anregungen aufzeigen, wie die plattdeutsche Sprache fester Bestandteil im Kita- und Hortalltag werden kann.

Dabei wird auf Themen eingegangen, die für Ihren Arbeitsalltag relevant sind. Teilen Sie uns gerne Ihre Wünsche mit.

Mögliche Themen: Wortschatz, Lieder, Gedichte, Reime, Spiele, Rätsel, Umgang mit Materialien aus der Heimatschatzkiste.

Gerne bereiten wir die Materialien jahreszeitenspezifisch in Bezug auf anstehende Feste und Feiern oder bezogen auf den Tagesablauf Ihrer Einrichtung auf.

Die Inhouse-Schulungen laden zum Mitmachen ein und richten sich ganz nach Ihren Plattdeutschkenntnissen bzw. den Plattdeutschkenntnissen der Teilnehmenden. Es wird berücksichtigt, inwieweit und in welcher Form Plattdeutsch bereits in Ihrer Kita praktiziert wird.

Setzen Sie sich bei Interesse mit Frau Bojarra in Verbindung. Sie wird als Dozentin der Inhouse-Schulungen einen Termin sowie die Themenschwerpunkte mit Ihnen absprechen.

Dauer: 8 UE

Kosten: keine

 

Kontakt:

Johanna Bojarra

Mecklenburgstraße 31

19053 Schwerin

Tel: 0385/5777 3715

Email: heimatschatzkiste@heimatverband-mv.de


Sender unserer Heimat... Tagungsrückblick

Am 26. August diskutierte das Publikum mit Vertretern aus NDR, Medienanstalt, Rundfunkrat, Medienausschuss und Politik unter anderem zu Plattdeutsch in den Medien und der Darstellung der…

Weiterlesen


"Atlas Niederdeutsch" - Plattdeutschakteure in MV gesucht!

Der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern will Plattschnacker im Land mit dem "Atlas Niederdeutsch" besser vernetzen. Das Projekt richtet sich an alle Plattdeutschakteure im Land.

Weiterlesen


Alle Mitteilungen anzeigen >

Tradition und Moderne

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Mecklenburgstraße 31

19053 Schwerin

Telefon: 0385-5777 3711

e-Mail:

geschaeftsstelle( at )heimatverband-mv.de

vorsitzende( at )heimatverband-mv.de

un bi facebook ...


Gefördert durch


Wir sind Mitglied im Bund für Heimat und Umwelt in Deutschland e.V.

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. · Mecklenburgstraße 31 · 19053 Schwerin