Veranstaltungen aus Tradition und Moderne in MV

August 2020

23. August
3. Sommer-Picknick mit Musik
Die  Ernst-Moritz-Arndt-Gesellschaft lädt ab 11:00 Uhr zum 3. Sommer-Picknick mit Musik ein. Mit dabei sein wird im Garten des Schoritzer Geburtshauses das Duo Lamäng aus Stralsund mit Peter Sitte (Akkordeon) und Kristin Löper (Geige), bekannt für eine bunte Mischung aus Musette, Tango, Walzer und Klassik.

September 2020

5. September, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Runder Tisch Plattdeutsch in Rostock

Programm....

Veranstaltungsort:
Haus der Societät Rostock maritim e.V. (im ehemaligen Schifffahrtsmuseum)
Atrium
August-Bebel-Straße 1
18055 Rostock

Wir wollen an diesen Tag auf die plattdeutschen Aktivitäten des Jahres 2020 zurückschauen und natürlich erneut über zukünftige plattdeutsche Projekte sprechen.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen im Umgang mit der Coronapandemie ist die maximale Teilnehmerzahl auf 70 Personen begrenzt und eine Anmeldung zwingend erforderlich!
Diese bitte an: peplow( at )heimatverband-mv.de oder unter der Telefonnummer: 039778-286352 (mit AB)

 

6. September
23. Sängerkrieg: Niederdeutsche Autoren lesen eigene Texte
15 Uhr, Herrenhaus Glaisin
 

13. September
Tag des Offenen Denkmals

Unter dem Motto "Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu Denken" öffnen viele historische Gebäude ihre Türen und bieten viele Heimatvereine ein interessantes Programm an.
Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier:
Programm Tag des offenen Denkmals 2020

Die Mitglieder des Heimatverbandes laden ein:

  • Heimatverein Gnoien: Wasserturm

 


14.-15. September
Bundeskongress Heimat: Heimat in Europa
Berlin, Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommerns

Der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern, der Bund Heimat und Umwelt in Deutschland und das Europäische Netzwerk CivilScape laden gemeinsam ein.

 

19. September
Vortrag zum Thema "Freiheit"
Im Geiste der Arndt’schen Streitbarkeit steht zum Spätsommer das Thema „Freiheit“ plakativ auf dem Programm. Im großen Saal des Geburtshauses referiert am 19.09.2020 die Leiterin der Justizvollzugsanstalt Waldeck, Frau Kirstin Böcker. Ihr Blick auf das Unfreie und damit zugleich auch auf die Achtung der Würde des Menschen soll zu reger Diskussion verhelfen.

 

26. September
Fahrt zur zentralen Niederdeutschveranstaltung am Europäischen Tag der Sprachen
Thema: Kultur und Medien
Hamburg

Oktober 2020

4. Oktober
Plattdütsch tau´n Hoegen un Besinnen: Programm des Plattdütsch-Vereins Klönsnack-Rostocker 7
15 Uhr, Herrenhaus Glaisin
 

10. Oktober Mitgliederversammlung des Heimatverbandes MV, Thünengut Tellow


16. Oktober
Tagung Zukunftsquelle Landschaft: Vielfalt - Lebensraum - Heimat
Die Landeslehrstätte des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie, der Verein Ostseeland Vorpommern und der Heimatverband MV laden ein.
Naturparkzentrum Prora
 

17. Oktober
Fachtagung für Ortschronistinnen und Ortschronisten
Parchim, Weitere Informationen finden Sie über die Webseite: Stiftung Mecklenburg

 

23. u. 24.10.

Workshop Tradionelles Stricken, Greifswald

24. Oktober
Herbsttagung des Vereins für mecklenburgische Familien- und Personengeschichte (MFP), gemeinsam mit der Stiftung Mecklenburg
Grevesmühlen, weitere Informationen hier: Webseite des MFP

November 2020

1. November
Plattdütsch tau´n Hoegen un Besinnen: Die Dichter der Griesen Gegend
15 Uhr, Herrenhaus Glaisin
 

 

                              

7. November
Vorstellung des Ünner-35-Werkes anlässlich der Fritz-Reuter-Literaturpreis-Verleihung
 

 

10. Novemer
Fachtagung Kulturlandschaft: "Heimat anno 2020: Wege übers Land"
9-16 Uhr, Viehhalle Güstrow (Speicherstraße 11), Tagungsgebühr: 5 Euro.
Der Heimatverband MV und die Landeslehrstätte des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) laden ein.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an: Anmeldeformular

Wege sind ein zentrales Element der Kulturlandschaften, sie verbinden und teilen gleichermaßen die Landschaft und dienen seit jeher dem Transport von Menschen und Gütern. Wege und Straßen sind Teile der Infrastruktur und Daseinsvorsorge. Ihr Bau ist oft verbunden mit Kontroversen, z.B. beim Autobahn- und Radwegebau, Erhalt von Alleen oder Ausbau von alten Landwegen. Wir wollen zunächst der Entstehung der Straßen im Land zu verschiedenen Zeiten und Zwecken nachgehen: Straßen wurden als Wirtschafts- und Handelswege, Militärstraßen oder Pilgerwege gebaut und neu als Backstein-, Sagen- und Märchenstraße, Alleenstraße oder Naturparkweg deklariert. Natürliche Wasserstraßen wurden genutzt und oft durch Schleusen und Kanäle ergänzt. Dammstraßen und Brücken überwanden Feuchtgebiete, Bäche und Flüsse. Nach der Erfindung von Bindemitteln wie Teer oder Bitumen konnten Straßen intensivster Nutzung standhalten. Den Höhepunkt markierte schließlich der Bau von inzwischen 12.000 km Autobahnen in Deutschland. Gegenwärtig sind vor allem der Erhalt und die Neupflanzung von Alleen Gegenstand öffentlicher Debatten. Die Probleme der Zersiedelung und Versiegelung und der Schutz des Bodens verlieren nicht an Aktualität. Aber für die Mobilität der Zukunft und mobile Daseinsvorsorge im ländlichen Raum müssen natur- und klimaverträgliche Lösungen gefunden werden.

 

14. November
Fachtagung für Ortschronistinnen und Ortschronisten
Wolgast

21. November
Runder Tisch Heimatstuben
Mönkebude

21. November
Fachtagung für Ortschronistinnen und Ortschronisten
Gadebusch, Weitere Informationen finden Sie über diese Webseite: Stiftung Mecklenburg

 

Dezember 2020

6. Dezember
Plattdütsch tau´n Hoegen un Besinnen:
Der Madrigalchor Schwerin unter der Leitung von Fritz Reinke (Glaisin) singt Lieder zum Advent.
Plattdeutsche Weihnachtsgeschichten lesen Hartmut Brun (Polz) und Herta Klepsch (Schwerin).

15 Uhr, Lichthof des Rathauses Ludwigslust
 

 

 

 

 

 


"Alwine des Monats" – September

Für unsere "Alwine des Monats" September heißt es diesmal:

"Dubenmutte"

Weiterlesen


Fritz Reuter vertellt

Fritz Reuter liest aus seinem Werk "Hanne Nüte un de lütte Pudel"? Natürlich nicht er selbst. Martina Kriedel hat eine Fritz-Reuter-Marionette gebaut und Andreas Auer leiht ihr seine Stimme.…

Weiterlesen


Alle Mitteilungen anzeigen >

Tradition und Moderne

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Mecklenburgstraße 31
19053 Schwerin
Telefon: 0385-5777 3711
e-Mail:
geschaeftsstelle( at )heimatverband-mv.de
vorsitzende( at )heimatverband-mv.de

Bi facebook un mit de Heimatschatzkist bi instagramm:


Gefördert durch


Wir sind Mitglied im Bund für Heimat und Umwelt in Deutschland e.V.

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. · Mecklenburgstraße 31 · 19053 Schwerin