Volkskunde und Volkskultur

Die Begriffe Volkskunde und Volkskultur umfassen insbesondere auch Handwerk und maritime Kultur, eigentlich gehören Musik und Trachten/Tanz auch dazu, aber sie haben doch einen größeren Schwerpunkt bei uns im Verband; Volkskultur könnte man auch als immaterielles Kulturerbe bezeichnen

Ein Anliegen des Heimatverbandes ist es, das Wissen über die historische Volkskultur beider Landesteile zu vermitteln und Traditionen vom Standpunkt der Gegenwart zu bewahren. Lebendige Tradition erfordert stets Wandlung. So lassen sich Elemente und Funktionen der Volkskultur in vielen Bereichen der heutigen Alltagskultur, der Populärkultur oder z.B. im Tourismus nachweisen. Unser Interesse gilt der Pflege des immateriellen Kulturerbes mit seiner Beziehung zur niederdeutschen Sprache und zu künstlerischen Ausdrucksformen (agrare, maritime und handwerkliche, ländliche und städtische Bräuche und Spiele; Volkstänze und -lieder; Sagen, Märchen, Anekdoten, Reime, Sprichwörter und Redensarten; historische Arbeitstechniken) sowie der Pflege des damit verbundenen materiellen Kulturerbes (Niederdeutsche Hallenhäuser, Sachkultur, Trachten und andere Träger von Volkskunst). Ebenso begrüßt der Verband neue, Heimat im Bundesland stiftende Kulturprozesse, wie sie vielfach aus der Begegnung mit benachbarten oder fremden Kulturen erwachsen. Der Heimatverband sucht auf den genannten Gebieten die Expertise einer gegenwartsorientierten, im europäischen Kontext tätigen Volkskunde („Europäische Ethnologie“).

Mit unseren Mitgliedern und Kooperationspartnern organisieren wir Veranstaltungen zur Volkskultur wie zum Beispiel

•Reuterfestspiele in Stavenhagen

•Norddeutscher Tag Dömitz

.


Direkt zu den Projekten

Kontakt

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Mecklenburgstraße 31
19053 Schwerin
Telefon: 0385-5777 3711
e-Mail:
geschaeftsstelle( at )heimatverband-mv.de
buchsteiner( at )heimatverband-mv.de

Bi facebook un mit de Heimatschatzkist bi instagramm:


Gefördert durch


Wir sind Mitglied im Bund für Heimat und Umwelt in Deutschland e.V.

Spenden

Wie alle gemeinnützigen Vereine ist der Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. auf die Beiträge seiner Mitglieder und Spenden von Förderern angewiesen. Die großzügige Förderung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern macht auch die Einbringung von eigenen Mitteln notwendig. Darüber hinaus können nicht alle Ausgaben über Fördermittel gedeckt werden.

Wir sind berechtigt eine Spendenquittung auszustellen, die Sie bei ihrem Finanzamt steuerlich geltend machen können. Wenden Sie sich dafür mit Ihren Kontaktdaten bitte an die Geschäftsstelle.

Unsere Kontodaten

Empfänger: Heimatverband MV
IBAN: DE03 1405 2000 1711 4215 50
Bank: Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. · Mecklenburgstraße 31 · 19053 Schwerin